Martina Funder - Die VerTonung der Welt - Buchpräsentation im ARCC.art Open Space

Martina Funder - Die VerTonung der Welt - Buchpräsentation im ARCC.art Open Space

März 23, 2017

Buchpräsentation am 22.3.2017, 18:30 Uhr

Die Werke von Martina Funder sind Angebote die Welt wahrzunehmen und mit ihr in einen Dialog zu treten. “Die VerTonung der Welt setzt sich in ihrem selbst gewählten System der Erkenntnis mit für die BetrachterInnen überraschenden Ergebnissen immer weiter fort, ohne universalistische Ansprüche zu stellen.” (Rainald Franz)

Schreiben Sie einen Kommentar