About ARCC.art

About Background - Die Gallerie in der Kaiserstraße, Innenansicht, heller Holzboden, weiße Wände, große Fenster rechts, Bilder an der Wand und Kunstwerke im Raum.

About ARCC.art

ARCC.art ist eine Galerie, Online Kunstplattform und Kunst Community. Hier gibt es junge, außergewöhnliche Kunst zu entdecken und ganz einfach im ARCC.art Open Space, sowie online zu kaufen. ARCC.art vertritt aufstrebende Künstler und KünstlerInnen aus der ganzen Welt. Wir bieten Originale und Editionen zum fairen Preis. Mit unserer Marke bürgen wir für Qualität und nachhaltigen Wert. Damit ersparen Sie sich lange Recherchen, worauf es beim Kunstkauf ankommt.  Auch wenn Sie in Kunst investieren wollen, sind Sie bei uns ganz richtig. Schreiben Sie uns einfach und wir beantworten Ihnen alle Fragen. Tipps zum Thema Kunstkauf und Kunst sammeln finden Sie auch auf unserem Blog oder in aktuellen Artikeln auf unserer Facebook Seite @ARCCartVienna. Egal ob Sie bereits Kunstsammler sind, werden wollen oder sich einfach an einem oder zwei Kunstwerken erfreuen wollen, bei uns sind Sie genau richtig.

Wir verbinden digital und analog! Bei uns haben Sie die Wahl, ob Sie lieber online oder offline Kunst kaufen – wir verbinden das Beste aus zwei Welten.

 Seit Jänner 2017 gibt es auch eine feine Auswahl in unserer fixen Galerie ARCC.art Open Space in Wien in der Kaiserstraße 76 zu entdecken. Wir bringen neuen Schwung in den Kunstmarkt Österreichs. Neben unseren eigenen Programmen sind wir auch Gastgeber für die spannendsten Kunst- und Kulturprojekte der Stadt.

 Wenn Ihnen ein Werk besonders gut gefällt, können Sie es auch mit dem Hashtag #Lieblingskunstwerk auf Facebook, Instagram oder Twitter posten und wir bringen es vom Künstler oder der Künstlerin in den ARCC.art Open Space, damit Sie es sich ohne Verpflichtung zum Kauf in Ruhe ansehen können.

Seit kurzem gibt es auch Augmented Reality Kunst für Ihre Wohnung. Hinter den zweidimensionalen Kunstwerken verbergen sich animierte Videos, die Sie mit der App artivive abrufen können.

 

 

 

 

ULLA BARTEL
Co-Founder 

BWL-Studium an der WU Wien und Theater-, Film- und Medienwissenschaft an der Universität Wien. Nach Abschluss beider Studien wissenschaftliche Mitarbeiterin im interdisziplinären Forschungsprojekt “Texture Matters“ (Universität Wien, New York University). Danach PR Beraterin bei AiGNER PR (Verantwortlichkeiten: Kundenberatung, Konzepterstellung und Projektleitung, Business Development). Seit März 2016 Partnerin bei ShiftYard (Spin-Off von Pioneers, Innovationstrainings und -workshops, sowie Projektbegleitung für Start-Ups und große Unternehmen).

 

 

 

 

RUDOLF LEEB
Co-Founder

Studium Publizistik und Kommunikationswissenschaft (Universität Wien), Lehrgang für Werbung und Verkauf (WU Wien). Anschließend Arbeit im Bereich Presse, Werbung, Kommunikation und Events der BAWAG P.S.K., langjähriger Leiter Sponsoring & Community Affairs, dreifacher maecenas-Preisträger. Viele Jahre Managing Director der BAWAG P.S.K. Foundation und GF der BAWAG Internet Services GmbH, weiters GF der Foundationsquartier GmbH sowie kaufmännischer Leiter des Museums Wagner:Werk. Zuletzt erfolgreicher Verkauf der Kunstsammlung der BAWAG P.S.K. Im Sektor Kunst, Kultur & Politik in verschiedenen Funktionen aktiv.